Staatliche Realschule Langenzenn

Schöne Ferien!

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern,
Kolleginnen und Kollegen
schöne und erholsame Ferien!

Neu: Schulmanager Online

Die Realschule Langenzenn stellt mit dem dem Schulmanager Online ab sofort ein neues Kommunikationssystem zur Verfügung.
Mit dem Schulmanager Online, können Sie Elternbriefe und Informationen digital erhalten und Abwesenheiten Ihres Kindes bequem auf digitalem Wege der Schule mitteilen.

Die Nutzung ist sowohl im Browser als auch per App möglich.

Die Anmeldeinformationen und Zugangsdaten wurden per E-Mail am 03.02.2022 an alle Eltern, die eine E-Mail-Adresse im Sekretariat hinterlegt haben, versendet.

Sollten Sie noch Anmeldedaten benötigen oder diese ändern wollen,
senden Sie bitte eine E-Mail an die Support-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Damit wir Ihre Anfrage eindeutig zuordnen können, nennen Sie bitte immer auch den Namen und die Klasse Ihres Kindes.
Ihre Anfrage bearbeiten wir gerne ab dem 08.09.2022.

 

 

Kontakt

Staatliche Realschule Langenzenn
Klaushofer Weg 6
90579 Langenzenn

Tel: 09101 / 90 68 58 -0
Fax: 09101 / 90 68 58 -29

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

Aktuelle Termine

 

 

>> Alle weiteren Termine fnden Sie im Terminplan

Neues und Wichtiges

Aktuelle Informationen

 

>> Neues Formular Krankheitsanzeige (Entschuldigung)

Bitte am ersten Tag (!) des Wiedererscheinens ausgefüllt mitbringen!
(gültig ab 01.10.2021)

 

Information für Eltern / Elternbriefe

Elternbriefe, aktualisiert am 27.07.2022

>> 21. Elternbrief zum Schuljahresende 2021/22 vom 26.07.2022 (PDF)

>> KUMI-Info: Informationen zum Schulbetrieb nach den Sommerferien vom 27.07.2022 (PDF)

>> alle Elternbriefe aus dem aktuellen Schuljahr im Überblick

 

CORONA-VIRUS

Nach wie vor sollten verstärkt folgende hygienischen Verhaltensregeln befolgt werden:

  • Abstand halten und engen Kontakt mit Personen meiden, die an einer Atemwegsinfektion erkrankt sind
  • Häufiges Händewaschen
  • Beim Niesen und Husten Mund und Nase mit der Armbeuge abdecken


 

 


>> Hilfe in Notlagen

Es gibt eine Reihe von Einrichtungen und Personen, die Eltern, Kindern und Jugendlichen in Notlagen weiterhelfen.
Die folgende Übersicht zeigt die möglichen Hilfsangebote sowohl innerhalb der Schule als auch außerschulisch. 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.